Aktuelles

 
zurück zu den Ferienlagern
Juleica-Ausbildung - Gut für dich und gut für andere!

Die Ausbildung zum Jugendleiter qualifiziert dich dazu, in vielen ehrenamtlichen Bereichen tätig zu sein.

Die hierbei erlernten Fähigkeiten sind nicht nur für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen wichtig, auch in der Schule oder später in der Ausbildung kommen sie dir zugute. Du nimmst an Seminaren von mind. 40 Stunden Dauer teil, die nach einheitlichen Standards durchgeführt werden.

Du lernst pädagogische, psychologische und rechtliche Grundlagen, die du für deine ehrenamtliche Arbeit mit Kindern und Jugendlichen brauchst. Es erfolgt eine ganzheitliche Wissensvermittlung, damit du alles Gelernte gleich praktisch anwenden kannst.

Die Jugendleitercard ist die gesetzliche Grundlage dafür, dass du eine Jugendgruppe leiten darfst. Damit kannst du im Verein deine/n Übungsleiter/in unterstützen, bei Tages- oder Wochenendaktionen als Betreuer/in arbeiten oder bei Ferienfreizeiten im In- und Ausland als Gruppenleiter/in eingesetzt werden.

Wenn du mindestens 13 Jahre alt bist und dich für andere engagieren willst, dann mach die Ausbildung und erhalte ein Juleica-Zertifikat - mit 16 Jahren bekommst du dann deinen Juleica-Ausweis! Termine:

Osterferien - 14.04. - 17.04.2014  Naturfreundehaus Blankenburg

LV KiEZ Sachsen - Anhalt e.V.Ditfurter Weg 906484 Quedlinburg
zurück zu den Ferienlagern